Jahreshauptversammlung im Schuljahr 2018/19

Protokoll der Ordentlichen Hauptversammlung vom 22. Oktober 2018

Die ordentliche Jahreshauptversammlung fand am 22. Oktober 2018 von 19:00 bis 20:45 Uhr im Festsaal unserer Schule statt.

 

Gemäß unseren Vereinsstatuten umfasste die Tagesordnung die folgenden Punkte:

 

  • Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit und Genehmigung der Tagesordnung
  • Bericht des Obmanns
  • Bericht des Kassiers
  • Bericht der Rechnungsprüfer
  • Entlastung des Vorstandes
  • Neuwahl des Vorstandes und der Rechnungsprüfer
  • Neuwahl der Elternvertreter und deren Stellvertreter für den SGA
  • Neuwahl der Ausschussmitglieder
  • Aktivitäten im Schuljahr 2018/19
  • Allfälliges
  • Gastvortrag: 

          Herr Stefan Kuback, Jugend:Info NÖ

          Jugend & Recht 

          Wichtige Gesetze für junge Menschen

 

 

 


Bericht des Obmanns

Der Obmann berichtet über Schulaktivitäten im Lauf des Schuljahres, bei welchen der Elternverein mit finanzieller oder persönlicher Unterstützung aktiv im Schulgeschehen involviert war und erwähnt dabei die Kennenlernnachmittage für die ersten Klassen mit den Vertrauensschülern im September, den Oberstufentag im Oktober, die Einführung des Online-Anmeldesystems für den Elternsprechtag, das Musical "Dracula", den Gymnasiumball, das Schulfest und die diversen Wintersportveranstaltungen sowie die Erfolge der diversen Sportteams der Schule.

 

Weitere Punkte im Bericht des Obmanns sind das Schulbuffet und die Schulfotografie - die anwesenden Eltern werden zu ihrer Zufriedenheit mit Buffet und Fotos gefragt - es gibt dazu Wortmeldungen.


Bericht des Kassiers

Kassa Elternverein

Kassa Schulgemeinschaft

Die Überschüsse werden zur Finanzierung der Beschlüsse des laufenden Schuljahres herangezogen.

 

Der Obmann bedankt sich beim nun ausscheidenden Kassier, Herrn Ing. Hannes Schöllauf, für die langjährige herausragende Mitarbeit im Elternverein.


Bericht der Rechnungsprüfer

Die Rechnungsprüfer berichten über die Prüfungshandlungen. Es gibt keine Feststellungen.

Der Vorstand wird entlastet, und Frau Direktor Kadletz übernimmt den Vorsitz der Hauptversammlung für den nächsten Tagesordnungspunkt.


Neuwahl des Vorstandes und der Rechnungsprüfer

Wahlvorschlag:

Der Wahlvorschlag wird angenommen.

 

Der Obmann begrüßt den neu gewählten Kassier, Herrn DI (FH) Günther Gruber.


Neuwahl der Elternvertreter und deren Stellvertreter für den SGA

Wahlvorschlag:

Der Wahlvorschlag wird angenommen.


Neuwahl der Ausschussmitglieder (Klassenelternvertreter)

Wahlvorschlag:

Der Wahlvorschlag wird angenommen.

 

Der Obmann bedankt sich bei allen Klassenelternvertretern, dass sie für ein Ehrenamt beim Elternverein bzw. in der Schulgemeinschaft zur Verfügung stehen.


Aktivitäten im Schuljahr 2018/19

Advent am BG

Freitag, 7. Dezember 2018

 

Gymnasiumball

Samstag, 2. März 2019, Stadtsaal Hollabrunn

 


Allfälliges

Die Frage "Soll ein Kopiergerät für die Schüler der Unterstufe in der Schule zur Verfügung stehen?" wird diskutiert. Aus Elternsicht scheint ein Kopiergerät nicht rasend notwendig. Das Ergebnis der dazu aktuell laufenden Schülerbefragung wird abgewartet.


Die Anrainer in der Reucklstrasse berichten von der Situation, die an Schultagen zwischen 7:30 Uhr und Schulbeginn vor der Schule herrscht. Ein Eltterntaxi nach dem anderen hält auf der Fahrspur exakt beim Haupteingang (vor dem virtuellen roten Teppich?), um den Nachwuchs aussteigen zu lassen. Der begibt sich oft zunächst gemächlich zum Kofferraum, um sich in aller Ruhe seine Sachen heraus zu nehmen. Dann rollt das nächste Elterntaxi nach, und die Situation wiederholt sich wieder und wieder... eine völlig unnötige, leicht vermeidbare, lokale Verkehrshölle ergibt das - bitte beenden Sie diesen Wahnsinn! Lassen Sie Ihre Kinder ein paar Meter zu Fuß gehen, die frische Morgenluft wird ihnen nicht schaden...


Der Elternverein nimmt im Namen aller Eltern die gesetzlich definierten Aufgaben wahr und fungiert darüber hinaus als „Interessenvertretung der Eltern“. In diesem Sinne ist der Elternverein bestrebt das „Miteinander“ der Schulpartner zu fördern.

 

Wir freuen uns, wenn Sie die Arbeit des Elternvereins unterstützen und vielleicht sogar aktiv mitgestalten wollen. Bitte nehmen Sie mittels Kontaktformular jederzeit Kontakt mit uns auf, und schreiben Sie uns gerne Ihre konstruktiven Wünsche, Anliegen, Beschwerden und Anregungen.

 

Die Arbeit des Elternvereins ist immer nur so gut, wie die Ideen und Hinweise, die von den Eltern kommen!


Gastvortrag

Herr Stefan Kuback, Jugen:Info NÖ

 

Jugend & Recht - Wichtige Gesetze für Junge Menschen

 

Download
Recht § Leiwand
Wichtige Gesetze für junge Menschen einfach erklärt
Jugendinfo Noe Broschuere.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB