Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Veranstaltungen und Aktivitäten des Elternvereins:


Liebe Eltern,

am 14.1. und 15.1.2020, von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr, findet die 2. Job- und Bildungsmesse in der Hollabrunner Sporthalle, Aumühlgasse 8 statt. Der Eintritt ist FREI.

76 Aussteller präsentieren sich in den Bereichen Beratung, Bildung und Job/Lehre.

 

Was bietet die Messe?

Neben Ausbildungsmöglichkeiten in den Betrieben finden Sie auch eine Vielfalt an weiterführenden Schulen. Die Maturanten finden einen Überblick über das Angebot an Fachhochschulen in Niederösterreich. Auch die Möglichkeiten zur Absolvierung eines Freiwilligen Sozialen Jahres wird vorgestellt.

Im Eingangsbereich der Sporthalle finden die Besucher auf einem Infoscreen aktuelle Angebote zu Jobs/Praktikumsstellen und Lehrstellen aus der Region. Die Angebote sind digital dargestellt und können leicht abgerufen werden.

Abwechslungsreiches & informatives Rahmenprogramm

 

Am ersten Messetag, dem 14. Jänner 2020, wird Ali Mahlodji, Gründer der Internet-Plattform whatchado und EU-Jugendbotschafter, zwei Vorträge halten: Am Vormittag für Jugendliche, am Abend für Erwachsene.

 

Am 15.1.2020 wird es einen Schwerpunkt zum Thema Inklusion geben.

 

Nähere Details erfahren Sie laufend auf der Website: www.hollabrunn.gv.at/Bildungsmesse 


Im Schulgemeinschaftsausschuss (SGA) wurde im Schuljahr 2018/19 das Projekt SQA (Schulqualität Allgemeinbildung) gestartet. Es handelt sich dabei um eine Initiative des BMBWF, unser Gymnasium fokussiert auf den Schwerpunktbereich „Lebensraum Schule“.

 

Die Elternvertretung hat dazu entsprechend den im Leitfaden des BMBWF angeführten Qualitätskriterien für den Lebensraum Schule Ideen, Anregungen und auch konkrete Vorschläge zur Umsetzung formuliert und vorgestellt.


Ein Schwerpunktthema des Elternvereins ist traditionell das Schulbuffet. Im Rahmen der SQA-Initiative widmen wir uns dem Mittagsangebot des Schulbuffets. Das Ziel ist die Sicherstellung eines attraktiven, ausreichenden Mittagsangebots.

 

Im Juni 2018 hat der Elternverein eine Evaluierung der Ist-Situation mittels Online-Umfrage für Schüler und Lehrer durchgeführt. Insgesamt wurde die Umfrage von 345 Personen beantwortet.

 

Die Umfrageergebnisse führen zu folgenden Feststellungen:

  • Das Mittagsangebot soll günstig, abwechslungsreich, gesund und umweltfreundlich (verpackt) sein.
  • Die Mehrheit der Schüler und Lehrer ist 1-2 mal pro Woche über Mittag in der Schule.
  • 20 Speisen wurden bewertet. Top-Gerichte sind Fritattensuppe, Gemüse-/ Fleischburger, Kartoffelpuffer, Apfel-/Topfenstrudel und Buchteln mit Vanillesauce.
  • Für Freundlichkeit und Sauberkeit gibt es sehr gute Bewertungen.
  • In der Gesamtbeurteilung ist das Mittagsangebot für 2/3 der Befragten sehr gut bzw. eher gut, am zufriedensten sind die 1. bis 3. Klassen sowie die Lehrer.

 

Was soll sich beim Mittagsangebot ändern:

  • Weniger Müll                    
  • Größere Auswahl
  • Bessere Verfügbarkeit
  • Bessere Qualität
  • Grössere Portionen

 

Dazu gibt es folgende Neuerungen:

Weniger Müll => Umstieg auf Mehrweggeschirr

 

Größere Auswahl => täglich wechselndes Angebot und neue Gerichte 

 

Bessere Verfügbarkeit => Einführung eines Bon-Systems und Förderung einer “Geordneten Warteschlange” (mehr Disziplin und faires Miteinander)

 

Bessere Qualität => Adaption des Angebots unter Berücksichtigung günstiger Preise und Wirtschaftlichkeit

 

Grössere Portionen => Es werden ab sofort zwei Portionsgrössen (normal, XL) angeboten.

 

 

Die Neuerungen im Schulbuffet für das laufende Schuljahr 2019/20

 


Download
Ergebnisbericht Umfrage zum Mittagsangebot beim Schulbuffet des BG Hollabrunn (juni 2019)
Fragenkatalog, Umfrageergebnisse gesamt und klassenweise
EV BG HL Umfrage Mittagsangebot Schulbuf
Adobe Acrobat Dokument 12.0 MB

Hier können Sie die seitens Elternverein im Zuge der SQA Initiative eingebrachten Themen im Detail ansehen:


Im Schuljahr 2019/20 findet unsere Hauptversammlung am Montag, 21. Oktober 2019, ab 19:00 Uhr im Festsaal unserer Schule statt. Die Einladung mit der Tagesordnung wird zeitgerecht an die Eltern gesendet.